Ein Schutz gegen die finanziellen Folgen einer Berufsunfähigkeit zählt zu den wichtigsten Absicherungen überhaupt, die Sie in Ihrem Leben vornehmen können. Da sich nun mit dem Thema Berufsunfähigkeitsversicherung befassen, stellt sich eine grundlegende Frage:

Was ist Ihr Anspruch?

Es gibt viele Möglichkeiten eine Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschließen, aber nur eine vernünftige, nämlich die, dank derer Sie auch die benötigte Leistung bei Eintritt der Berufsunfähigkeit erhalten. Und auf diese Möglichkeit habe ich mich spezialisiert.

  • Wollen Sie ausschließen können, dass Ihr Versicherer aufgrund falscher und unvollständiger Angaben nicht leisten muss?
  • Möchten Sie sichergehen, welche Diagnosen von Ihren behandelnden Ärzten gestellt und abgerechnet wurden?
  • Wollen Sie schwammige Formulierungen in den Versicherungsbedingungen vermeiden?
  • Möchten Sie wissen, zu welchen Sachverhalten eindeutige Regelungen im Bedingungswerk enthalten sein sollten?
  • Möchten Sie willkürliche Vorgaben Ihres Versicherer zur Umgehung seiner Leistungspflicht vermeiden können?
  • Möchten Sie Ihren Versicherungsschutz zukünftig in ausreichender Weise ausbauen können, unabhängig von neuen Diagnosen?

Wenn Sie diese Fragen für sich mit ja beantworten, sollten wir zusammen arbeiten.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme


Meine Strategie sichert Ihre finanzielle Existenz

Mit dem Thema Berufsunfähigkeit sollte man sich ein Mal im Leben beschäftigen – und dann (hoffentlich) nie wieder.

Bei so vielen, oftmals auch unterschiedlichen Informationen, die von diversen Seiten herangetragen werden, weiß man nur manchmal nicht mehr, was man glauben soll. Und wem man vertrauen kann. 

Finanztest & Vergleichsportale reichen nicht aus


Aufgrund der Komplexität der Berufsunfähigkeitsversicherung sollten Sie Ihren Vertrag über einen spezialisierten Finanzmakler wie mich abschließen. Zeitschriften wie etwa die Finanztest sind keine wirkliche Hilfe und befähigen Sie nicht dazu in einem "Do-it-yourself" - oder "Trial-and-Error" - Verfahren zu einer hochwertigen Absicherung zu gelangen. Ein Vertrag, von dem Ihre gesamte finanzielle Existenz abhängen kann, darf kein Experiment sein. Und nicht umsonst sah sich die Finanztest in der Vergangenheit herber Kritik ausgesetzt. 

Haben Sie schon einmal einen Bericht der Finanztest zum Thema Berufsunfähigkeitsversicherung gelesen?  Wenn ja, ist Ihnen sicher auch etwas dabei aufgefallen. Wenn nicht, möchte ich den großen Test von Berufsunfähigkeitsversicherungen in der Ausgabe 07/2013 als Beispiel nehmen. Es wurden damals 74 Tarife bewertet. Über 78 Prozent dieser Tarife erhielten das Rating "Sehr gut".

Jetzt könnten Sie die Versicherer dafür loben, dass sie alle hervorragende Tarife anbieten und denken, dass es eigentlich egal ist, in welchem Tarif Sie sich versichern. Sie könnten allerdings auch hinterfragen, ob nicht eventuell die Kriterien zu niedrig angesetzt waren. Hinterfragen Sie besser. Denn praktisch jeder Versicherer wirbt heutzutage mit hervorragenden Ratings von diversen Analysehäusern wie der Finanztest. Und sie alle zahlen dafür, dass sie mit diesen werben dürfen.   

​Vergleichsportale wie Check24 oder Verivox können nur einen ersten Überblick bieten. Sie zeigen Ihnen, welche Tarife es unter anderem gibt​ und was diese für einen Musterkunden kosten. All diese Vergleichsportale haben aber auch Schwächen beziehungsweise Grenzen. Diese fangen damit, dass ​kein Vergleich alle Tarife darstellt, die es auf dem Markt gibt. ​

Die viel gravierenderen Nachteile sind jedoch, dass ... 

  • ... Sie nicht erfahren, welcher Anbieter Sie aufgrund Ihrer Angaben zu den Gesundheitsfragen versichert beziehungsweise zu welchen Konditionen.
  • ... Sie nicht sehen, wann welcher Anbieter die Leistungspflicht aufgrund nachteiliger Formulierungen in den Versicherungsbedingungen umgehen kann.
  • ... Sie keine individuelle Vertragsgestaltung unter Berücksichtigung Ihres tatsächlichen Bedarfs erhalten.
  • ... Ihre Absicherung nicht fortwährend an Ihren sich ändernden Bedarf angepasst wird.
  • ... Sie keine Unterstützung im Leistungsfall erhalten.

Kein Vergleichsportal schützt Sie vor Rechtsstreitigkeiten im Leistungsfall. Mit mir als qualifiziertem Spezialisten können Sie das Risiko eines Rechtsstreites im Leistungsfall auf ein Minimum reduzieren.

Welchen Nutzen bieten Ihnen meine Strategie?


Seit über einem Jahrzehnt bin ich für Studenten und Akademiker der persönliche Ansprechpartner, wenn es um Berufsunfähigkeitsversicherung geht. In meiner jahrelangen Tätigkeit als Finanzmakler für Berufsunfähigkeitsversicherung habe ich ein Vorgehen entwickelt, das sicherstellt, dass Sie die Ihnen zustehende und benötigte Leistung auch erhalten.  

  • Meine professionelle Risiko-Voranfrage basierend auf Ihrer beruflichen Tätigkeit, Ihren Gesundheitsangaben und Freizeitaktivitäten zeigt uns noch vor der Antragsstellung, zu welchen konkreten Konditionen Sie bei welchen Anbietern versicherbar sind. Nur so können wir die für Sie individuell richtige Absicherung finden.
  • Durch meine Analyse der Versicherungsbedingungen aller infrage kommenden Tarife schaffe ich für Sie die nötige Transparenz und Rechtssicherheit und sortiere diejenigen Tarife aus, die es den Versicherern aufgrund juristisch schwammig formulierter Paragraphen ermöglichen, ihre Leistungspflicht zu umgehen. 
  • Ein Beitragsvergleich der Tarife am Markt zeigt uns die für Sie individuell preiswerteste Absicherung der gewünschten Leistungen.
  • Wir erarbeiten gemeinsam den aufgrund Ihrer Wünsche und Bedürfnisse angemessenen Versicherungsschutz und Sie profitieren von einer individuellen Vertragsgestaltung.
  • Nach dem Vertragsabschluss bin ich weiter Ihr persönlicher Ansprechpartner, auch für die Anpassung Ihres Vertrages an sich ändernde Lebensumständen.
  • Bei mir stehen Sie im Ernstfall nicht im Regen, sondern erhalten auch Unterstützung im Leistungsfall.
Markus Fischer hat 4,77 von 5 Sternen | 67 Bewertungen auf ProvenExpert.com