Nach dem Hauskauf wird die Grundsteuer fällig

Nach dem Hauskauf wird die Grundsteuer fälligImmobilienkäufer werden in Deutschland einmal im Jahr von der Gemeinde zur Kasse gebeten, sobald der Eigentümerwechsel mit Eintragung in das Grundbuch vollzogen ist. Sie müssen eine Grundsteuer entrichten, deren Höhe sich je nach Region aufgrund unterschiedlicher Einheitswerte und Hebesätze variiert. Die Steuer gilt für Städte und Gemeinden als eine […]

Weiter lesen

Maklerprovision beim Immobilienkauf

Beim Erwerb einer finanzierten Immobilie fallen zusätzlich zu den monatlichen Tilgungsraten und Zinsen auch Nebenkosten wie etwa Grunderwerbsteuer oder Notarkosten an. Wer beim Hauskauf die Unterstützung eines Maklers in Anspruch nimmt, zahlt für diese Dienstleistung eine Provision, die ebenfalls zu den Kaufnebenkosten zählt. Damit wird die Finanzierung in der Regel um einiges teurer als geplant. […]

Weiter lesen

Marktbericht Quartal 04/2020

Das Schlussquartal an den Börsen war von der Hoffnung auf eine Überwindung der Corona-Pandemie geprägt. Nachdem in der zweiten Oktoberhälfte die beginnende zweite Infektionswelle die Aktienmärkte belastete, führte im November die Meldung zu verfügbaren Impfstoffen zu weiteren Kursgewinnen, sodass etliche Aktienindizes kurz vor dem Jahresende neue Rekordhochs erreichten.Zinsen, Renten, Währungen und Rohstoffe  Die Anzeichen für […]

Weiter lesen

Markteinschätzung Januar 2021

Konjunktur und Börsen auf Erholungskurs  Den Ausnahmecharakter des Jahres 2020 spiegelt auch die Entwicklung der Börsen wider. Auf den schnellsten und heftigsten Crash der vergangenen 30 Jahre folgte bekanntlich eine weitreichende Kurserholung. Auf der Zielgeraden scheinen die Aktienmärkte die Jahresbilanz noch aufpolieren zu wollen. Die Verfügbarkeit von Impfstoffen gegen das SARS-CoV-2-Virus hatte im November eine […]

Weiter lesen

Grunderwerbsteuer beim Immobilienkauf

Der Erwerb einer Immobilie ist mit hohen finanziellen Aufwänden verbunden, die gründlich kalkuliert werden müssen. Mit der Finanzierung des Kaufpreises ist es dabei noch längst nicht getan, denn auch alle Nebenkosten, die bei und nach dem Hauskauf anfallen, belasten das vorhandene Budget erheblich. Dazu gehört unter anderem auch die Grunderwerbsteuer, die der Immobilienkäufer an das […]

Weiter lesen

Hauskauf mit Notarkosten verbunden

Warum es nicht ohne Notar geht  Sie möchten ein Haus kaufen und fragen sich, warum Sie bei der hohen finanziellen Belastung, die auf Sie zukommt, auch noch Notarkosten einkalkulieren müssen? Nun, wer in Deutschland eine Immobilie rechtskräftig erwerben möchte, muss die Vertragsmodalitäten über einen Notar abwickeln. Dafür fallen natürlich Gebühren an, die zu den Kaufnebenkosten […]

Weiter lesen

Nebenkosten beim Hauskauf

Sie möchten ein Haus kaufen und müssen eine Immobilienfinanzierung dafür in Anspruch nehmen, weil Sie nicht genug Eigenkapital besitzen? Dann sollten Sie sich ausführlich über die Kosten, die auf Sie zukommen, informieren. Diese umfassen nämlich nicht nur die monatliche Tilgungsrate für die Abtragung des Kredites und die Zinsen, die Sie an die Bank zahlen müssen, […]

Weiter lesen

Nebenkosten nach dem Immobilienkauf

Sie möchten ein Haus kaufen und streben zur Erfüllung Ihres Wohntraumes eine Immobilienfinanzierung an? Dann sollten Sie am besten mithilfe eines Fachmannes einen Finanzierungsplan erstellen, damit Sie genau wissen, welche monatlichen Belastungen durch Kreditraten und Zinsen zu erwarten sind. Doch damit nicht genug, denn bei der Planung sollten Sie auf keinen Fall die mit dem […]

Weiter lesen

Nebenkosten beim Immobilienkauf

Wer für den Hauskauf eine Immobilienfinanzierung in Anspruch nimmt, muss im Vorfeld alle anfallenden Kosten genau kalkulieren. Neben den monatlichen Raten zur Kredittilgung und den Sollzinsen, die an die Bank gezahlt werden müssen, fallen auch noch einige Nebenkosten an. Diese werden häufig unterschätzt, können aber den Preis für Ihre Immobilie schnell um einige Prozent erhöhen. […]

Weiter lesen

Bereitstellungszinsen beim Hausbau

Beim Kauf eines Hauses fließt das Geld meistens kurz nach Abschluss der Immobilienfinanzierung. Wer das Objekt allerdings von einem Bauträger kauft oder ein Haus baut, benötigt den vereinbarten Kreditbetrag in der Regel nicht auf einmal. Stattdessen kann der Bauherr Teilbeträge nach und nach so abrufen, wie er sie gerade für den jeweiligen Bauabschnitt benötigt. Dies […]

Weiter lesen

Beleihungswert bei der Immobilienfinanzierung

Wer eine Immobilie finanzieren möchte, nutzt dazu in der Regel einen langfristigen Kredit, kombiniert mit einem Anteil Eigenkapital. Doch bei der Vergabe von Krediten haben Banken ihre ganz eigenen Regeln, die jeder Kreditnehmer kennen sollte. Daher ist es wichtig, sich vorher ausführlich über das Thema Immobilienfinanzierung zu informieren. Dabei werden Sie unweigerlich auch auf die […]

Weiter lesen

Anschlussfinanzierung zur Tilgung der Restschuld

Eine Immobilienfinanzierung erstreckt sich je nach gewählter Zinsbindung meist über zehn oder mehr Jahre. Gerade in der aktuellen Niedrigzinsphase wollen Kreditnehmer sich die günstigen Zinsen möglichst langfristig sichern. Wer nicht gerade eine Volltilgung in seinem Vertrag vereinbart hat, muss in der Regel eine Anschlussfinanzierung zur Tilgung der zum Ende der Sollzinsbindung verbliebenen Restschuld planen. Das […]

Weiter lesen

Markteinschätzung Dezember 2020

Börsen quittieren Trump-Abwahl mit Gewinnen Ende Oktober hatten die Aktienbörsen unter dem Eindruck der auf Rekordhöhen steigenden Covid-19-Infektionen noch ein Zwischentief markiert. Die zweite Welle der Pandemie begründete in den meisten europäischen Staaten neue mehr oder weniger umfangreiche Lockdown-Maßnahmen. Die wirtschaftlichen Konsequenzen sollen zwar geringer als im Frühjahr ausfallen, doch wie weitreichend die Folgen im „Corona-Winter […]

Weiter lesen

Ratgeber: Fördermöglichkeiten für Privatpersonen

Von staatlicher Förderung profitieren  Schnell gerät man, wenn es um Vater Staat geht, ins Schimpfen. Steuern zu hoch, Straßen zu schlecht, alles wird teurer und überhaupt wissen „die da oben“ ja gar nicht mehr, wie das so ist hier unten bei uns. Natürlich läuft in keinem Land der Welt alles optimal, dafür sind viel zu […]

Weiter lesen

Ratgeber: Hausbau

Gute Planung schützt vor Überraschungen  Gerade im Zuge der diversen Finanz- und Währungskrisen erlebt der Immobilienmarkt einen noch nie dagewesenen Boom. Die anhaltende Niedrigzinsphase befeuert diesen Trend noch zusätzlich mit günstigem Baugeld. Wer kann und will, erfüllt sich jetzt den Traum vom Eigenheim. Als Bauherr müssen Sie sich mit vielen Problemen auseinandersetzen. Nur durch zweckmäßige Vorsorge […]

Weiter lesen

Immobilienfinanzierung transparenter mit Tilgungsplan

Wer eine Immobilie finanziert, erhält von seiner Bank einen Tilgungsplan, der alle wichtigen Angaben zu den vereinbarten Abtragungsmodalitäten enthält. Kreditnehmer und Kreditnehmerinnen finden im Tilgungsplan eine Übersicht über die Ratenzahlungen und Fälligkeitstermine unter Berücksichtigung bestimmter Konditionen. Darüber hinaus werden Sie über den Stand Ihrer am Ende der Laufzeit verbleibenden Restschuld informiert. Sie können Ihren Tilgungsplan […]

Weiter lesen

Ratgeber: Hauskauf

Gute Planung schützt vor Überraschungen Gerade im Zuge der diversen Finanz- und Währungskrisen erlebt der Immobilienmarkt einen noch nie dagewesenen Boom. Die anhaltende Niedrigzinsphase befeuert diesen Trend noch zusätzlich mit günstigem Baugeld. Wer kann und will, erfüllt sich jetzt den Traum vom Eigenheim. Als Bauherr müssen Sie sich mit vielen Problemen auseinandersetzen. Nur durch zweckmäßige Vorsorge lassen […]

Weiter lesen

Immobilienfinanzierung mit Sondertilgung

Wer eine Immobilie finanzieren möchte, muss sich schon bei Vertragsabschluss entscheiden, auf welche Weise der Kredit zurückgezahlt werden soll. Wie hoch soll die monatliche Rate sein? Macht es Sinn, die Option auf Sondertilgung in den Finanzierungsvertrag zu integrieren? Wer sich für Letzteres entscheidet, zahlt neben den Monatsraten einen bestimmten Betrag auf sein Darlehenskonto ein. Diese […]

Weiter lesen

Immobilienfinanzierung mit geeigneter Tilgungsrate

Eine eigene Immobilie zu besitzen, ist der Traum vieler und meist nur durch eine Finanzierung zu realisieren. Doch wer eine Immobilienfinanzierung beansprucht, muss sich schon bei Vertragsabschluss Gedanken über die regelmäßige Rückzahlung seines Kredites machen. Dabei ist es wichtig, die optimale Tilgungsrate zu veranschlagen. Nur so sind eine zügige Rückzahlung, die Verkürzung der Laufzeit und […]

Weiter lesen

Berufsunfähigkeitsversicherung über die Deutsche Ärztefinanz oder mit Hilfe unabhängiger Beratung

Spezielle Berufsunfähigkeitsversicherung für Ärzte Wie alle Arbeitnehmer oder Selbstständige, die anspruchsvolle Berufe ausüben, tragen auch Ärzte ein erhebliches Risiko, aufgrund einer schweren Erkrankung berufsunfähig zu werden. Zwar sind diese als Freiberufler durch ihr berufsständisches Versorgungswerk abgesichert, aber auch Ärzte stehen mit Abschluss einer Berufsunfähigkeitspolice im Schadensfall deutlich besser da.  Mehr zu diesem Thema können Sie dem […]

Weiter lesen
1 2 3 7
Markus Fischer Finanz- und Versicherungsmakler hat 4,82 von 5 Sternen 136 Bewertungen auf ProvenExpert.com